[update] Sendung ohne Musik?

Neulich wurden wir angefragt, ob es möglich wäre, den Podcast auch als ‚Text only‘, also ohne Musik, anzubieten.

Das wäre natürlich machbar, aber mit zusätzlicher Arbeit für uns verbunden, da wir aus der Aufzeichnung die Musik erst herausschneiden müssten. Die Frage ist also, ob genug Nachfrage besteht, damit der Aufwand sich lohnt. Wenn das Interesse groß genug ist, werden wir in Zukunft – zusätzlich zur vollständigen Sendung – auch eine ‚text only‘-Version anbieten.

Wer Interesse an einer solchen Version an, möge kurz hier per Kommentar seine Stimme abgeben!

Update:

Aufgrund großer Nachfrage werde ich das mit dem Rausschneiden der Musik mal probieren. Ich bin im Augenblick sehr knapp bei Zeit, daher wird das in der Februar-Sendung noch nichts, die März-Sendung wird es aber ohne Musik geben. Und dann schaun wir mal weiter ;-) — tanjeff

7 Gedanken zu „[update] Sendung ohne Musik?

  1. Nicht

    Ich habe zum Glück einen MP3-Player mit Lesezeichenfunktion. So spule ich meistens die Musik einfach vor und höre sie mir später an, wenn ich irgendwas lese. Also mich stört die Musik nicht und sie sollte auch auf jeden Fall drin bleiben. Wenn sich jemand aus Eurer Hörerschaft findet, der das Schneiden übernehmen will, kann er das ja gerne tun und ihr braucht hier nur diese Version zusätzlich anzubieten. Ihr solltet Euch aber damit nicht noch mehr Arbeit aufhalsen! :)

  2. foo

    dafuer. ihr koennt ja die kollegen von /dev/radio fragen wie sie das machen. gruesse.

  3. Abro

    vielleicht einfach nen öffentlichen ftp ordner machen mit einer „schon vorhanden.txt“? wenn einer ne geschnittene sendung hochläd kann man die ja dann einfach zum download verschieben und ne zeile an die datei anfügen.

    >> die bei /dev/radio machen das mit schnittmarken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *